FUSSBALL & SPORTLIGATV

VIENNA CAPITALS SIEGEN WEITER

Die Vienna Capitals beenden ihren EBEL-Roadtrip in den Westen mit dem Punktemaximum von sechs Zählern. Nach dem 2:1-Sieg bei Meister HCB Südtirol am Freitag setzte sich das Team von Head-Coach Dave Cameron auch bei den Dornbirn Bulldogs durch und gewann mit 3:2. Die Treffer für Wien erzielten Kurt Davis (37. Min.), Mat Clark (40. Min.) und Ali Wukovits (43. Min.). Die Vienna Capitals feierten somit den achten Sieg im achten Spiel und bleiben weiter, als einziges Team der Erste Bank Eishockey Liga, ungeschlagen. In der Tabelle beträgt der Vorsprung auf den ersten Verfolger Graz99ers acht Punkte. Am Dienstag geht es für die Bundeshauptstädter in der Champions Hockey League auswärts bei ZSC Lions weiter. Face-Off ist um 19:45 Uhr in Zürich (live auf ORF Sport Plus).

QUELLE: APA TEXT: www.vienna-capitals.at

Mehr...
WERBUNG

Letze Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Überprüfe

Close
Close

Adblock gefunden

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren
WhatsApp us
Advertisment ad adsense adlogger